Gemeinde Leinburg



Gemeinde Leinburg
Haidelbacher Straße 3
91227 Leinburg
Tel.: 09120 1877-0
E-Mail: Kontakt

Vaterschaftsanerkennung


Zur Vaterschaftsanerkennung ist die persönliche Vorsprache von Vater und Mutter erforderlich.

Wir benötigen folgende Unterlagen:
  • Personalausweis oder Reisepass

  • Bei bisher unverheirateten Vätern:
    Deren beglaubigte Abschrift aus dem Geburtenbuch bzw. Geburtsurkunde mit deutscher Übersetzung

  • Bei verheirateten, geschiedenen oder verwitweten Vätern:
    Eine Abschrift aus dem Heiratseintrag der - aktuellen bzw. letzten - Ehe (dient auch als Nachweis der Namensführung)

  • Ausländische Väter:
    Reisepass und Geburts- bzw. Heiratsurkunde evtl. mit deutscher Übersetzung eines hier vereidigten Übersetzers

Da die Mutter des Kindes der Vaterschaftsanerkennung zustimmen muss, ist eine gemeinsame Vorsprache sinnvoll (Personalausweis oder Reisepass nicht vergessen).

Die Anerkennung der Vaterschaft ist auch schon vor Geburt des Kindes möglich. Dazu ist die Vorlage des Mutterpasses erforderlich. Wenden Sie sich hier bitte an unser Sachgebiet Geburten oder an das Jugendamt, das Amtsgericht oder einen Notar Ihrer Wahl.



nach oben  nach oben
Gemeinde Leinburg
Haidelbacher Straße 3 | 91227 Leinburg | Tel.: 09120 1877-0 | info@leinburg.de
  OK  
Cookies ermöglichen eine bestmögliche Bereitstellung unserer Dienste. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung