Gemeinde Leinburg



Gemeinde Leinburg
Haidelbacher Straße 3
91227 Leinburg
Tel.: 09120 1877-0
E-Mail: Kontakt


Sie sind hier: Startseite & Aktuelles » Gemeinde-Info » Unterhaidelbach 

Unterhaidelbach


Unterhaidelbach (mit Weihersberg und Pühlhof. Die Ortschaft Unterhaidelbach gehört seit 1971 der Gemeinde Leinburg an. In alten Urkunden wird häufig die Jahreszahl 1360 erwähnt. Damals kamen die Güter der Reichshofmark Altdorf an den Burggrafen Albrecht den Schönen von Nürnberg. Nach mehrmaligen Wechseln der Adelsgeschlechter kam Unterhaidelbach als Folge des Bayerischen Erbfolgekrieges zum Nürnberger Gebiet.

Die Zugehörigkeit zur freien Reichsstadt Nürnberg brachte dem Dorf zwar manchen Nutzen, jedoch auch manche Fehde zwischen den Nürnbergern und dem Markgrafen von Ansbach. Die Gemeinde Unterhaidelbach zählte im Jahre 1865 138 Einwohner. Mit Beginn des II. Weltkrieges sank die Einwohnerzahl auf 81. Durch den Zustrom der Heimatvertriebenen werden bis 1958 124 Einwohner gezählt. Zum Zeitpunkt der Eingemeindung lebten in Unterhaidelbach mit Weihersberg und Pühlhof 158 Einwohner.


nach oben  nach oben
Gemeinde Leinburg
Haidelbacher Straße 3 | 91227 Leinburg | Tel.: 09120 1877-0 | info@leinburg.de